Lorena Canals

Pouf Mr Snail

€149,00

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Mr Snail ist Spielgefährte und kuschelige Sitzmöglichkeit in einem. Dieser niedliche Pouf von Lorena Canals stammt aus der Fantasy Garden Kollektion. Das hochwertig verarbeitete Sitzkissen in Schneckenform ist 35 x 95 x 45 cm groß und ein richtiger Hingucker in jedem Kinderzimmer. Zudem kann man die lustige Schnecke auch wunderbar mit in jedes Spiel integrieren. Kombiniere ihn einfach mit anderen Produkten von Lorena Canals, um eine warme und gemütliche Atmosphäre im Kinderzimmer zu kreieren.

Marke: Lorena Canals

Farbe: beige; blau

Material: Bezug: 97 % Baumwolle, 3 % andere Fasern; Füllstoff: 100 % recycelte PET-Flaschenfasern, 90 % Polystyrolperlen

Größe: 35 x 95 x 45 cm

Gewicht: 1,7 kg

Pflegehinweis: Waschbar bei 30 °C

Zusätzliche Information: Made in India

Sicherheitshinweis: Sicherheitszertifikate: ISO 9001, 14001, 18001

Das Schneckenhaus aus naturfarbenem Canvas hat ein Muschelmuster und ist mit Polystyrolperlen gefüllt, die mit Fasern aus recycelten PET-Flaschen gemischt sind. Dadurch wird er zu einer bequemen, weichen und gleichzeitig außergewöhnlichen Sitzmöglichkeit. Mr. Snail hat handgeflochtene Fühler und einen Reißverschluss um die innere Füllung vor dem Waschen zu entfernen.

LORENA CANALS AUS SPANIEN

Kreativität mit Sinn für Praktikabilität: Gründerin Lorena Canals und ihr Team stehen für nachhaltige und gleichzeitig innovative Produkte. Hierbei legen sie viel Wert auf Details, Qualität und Originalität, was sich in den jährlich erscheinenden neuen Kollektionen widerspiegelt.

Alles begann 1998, als Lorena ihren Töchtern beim Spielen auf einem Teppich zusah und sich fragte, ob es nicht einfacher wäre, diesen Zuhause waschen zu können. So war die Idee geboren und sie begann in ihrer Garage einen Teppich zu entwerfen, der perfekt für ein Zuhause mit Kindern geeignet ist. Mittlerweile ist Lorena Canals in über 70 Ländern auf der ganzen Welt vertreten. Lorena gründete ihre eigene Handwerksfabrik in Indien und Büros in Barcelona, Neu-Delhi und New York.

Über 170 Menschen arbeiten in Lorena Canals Fabrik in Nord-Indien. Jeder Teppich, jedes Kissen, jeder Korb werden komplett in Handarbeit gefertigt: Die Baumwolle wird geerntet, verarbeitet, gefärbt, gewaschen, das Endprodukt gewebt, das Flor geschnitten und verpackt. Kein Produkt von Lorena Canals gibt es ein 2. Mal auf der Welt! Übrigens, das ist der Grund warum du beim Kauf von 2 Teppichen kleine Abweichungen entdecken kannst und warum auch die Farbtöne manchmal abweichen können. Eine Produktion in Handarbeit ist einzigartig und originell. Die Teppichherstellung in Indien ist übrigens eine alte Tradition, bis heute wird nach bewährten Techniken der Vorfahren produziert. 

Lorena Canals sorgt für faire Arbeitsbedingungen in ihren Fabriken und hält sich strikt an die internationalen Standards für Produktsicherheit. Es gibt interne Test und Prüfungen, die eine kontinuierliche, hochwertige Qualität und die Verwendung von besten Naturmaterialien sicherstellen. Zusätzlich werden die Produkte in unabhängigen, renommierten Laboren regelmäßig getestet. Lorena Canals reist selbst mehrmals im Jahr nach Indien, um neue Kollektionen zu prüfen, abzunehmen und die neusten Produkte in ihrer Herstellung zu begleiten.

das könnte dir auch gefallen