Zuletzt angesehen

Stilvolle Einrichtung aus Paris

Seit 2013 kreiert das Label Charlie Crane, gegründet von Thomas Lépine, geschmackvolle Baby- und Kindermöbel, die jede Einrichtung individuell ergänzt. Das Unternehmen aus Frankreich hat sich das Ziel gesetzt, durch ihre Möbel, Kindern eine schöne und angenehme Atmosphäre zum Aufwachsen zu bieten. Ihr Stil ist sowohl von französischen Designern aus den 1950er Jahren, wie Prouvé und Perriand inspiriert, wie auch durch viele internationale Einflüsse. Insbesondere der minimalistische skandinavische Stil findet sich in ihren Produkten wieder. Charlie Crane verwendet zur Herstellung hochwertige und natürliche Materialien, wie beispielsweise Holz. Diese ermöglichen es ihnen auch, komplexe runde Formen zu gestalten und eine hohe Qualität und Langlebigkeit zu bieten.